Markus Rottwinkel

Mitarbeiter seit März 2003  |  Personalmarketing

Drei Dinge, die mir zur Salzgitter AG einfallen:

1. Faszinierende Dimensionen bei Anlagen und Prozessen
2. Stahl riecht lecker
3. Hieß der Ort oder der Konzern zuerst Salzgitter?

Aktuelle Beiträge des Autoren
|keine Grüße – keine Geschenke
Am Freitag haben wir auf dem Recruiting-Tag der VDI-Nachrichten leider vergeblich auf Grüße von Rüdiger...
|Reamonn, Marquess und Mousse T. auf der IdeenExpo
Für die IdeenExpo und den darin integrierten Stahlcampus laufen die letzten Vorbereitungen auf Hochtouren. Bis...
|Bewerbungstipps
Eine Bemerkung vorab: Ich freue mich in der Regel über jede Bewerbung. Und bei nahezu...
|Grüße von Rüdiger
Kommenden Freitag sind wir auf dem VDI Recruiting Tag in der Westfalenhalle Dortmund. Und da...
|JobStairs setzt Trends
Gibt es in 10 Jahren noch Fernsehsender wie ARD und ZDF? Werden dann Stellenangebote beim...
|Zuwachs bekommen
Und dabei ist nicht nur eine neue Mitarbeiterin oder ein neuer Mitarbeiter gemeint. Nein, über...
|Heißer Herbst – die Salzgitter AG auf der IdeenExpo
Auch wenn das Wetter derzeit nicht nach einem heißen Herbst aussieht, so werden wir von...
|Schönen Urlaub
Ich bin dann mal weg - diesen Satz kann man jetzt wieder vielfach hören. Auch...
|“Das Herstellen einer Stahlrose sieht viel einfacher aus als es wirklich ist”
"Diese Erfahrung durfte ich bei meinem Besuch beim phaeno machen", sagt Ivonne Klar, Praktikantin im...