Astrid Mohr

Mitarbeiterin seit Nov. 2012  |  Personalbetreuung

Drei Dinge, die mir zur Salzgitter AG einfallen:

1. der Hochofenanstich: beeindruckend wie ein Vulkanausbruch
2. keine Schickeria, sondern handfeste Typen
3. das Hüttengelände, ein Ort mit spannender Geschichte

Aktuelle Beiträge des Autoren
Beitrag lesen
|Studenten zu Gast: Braunschweig at its best!
420 Kilometer, 8 Burger, 25 Tonnen – wo ist da der rote Faden? Kombiniere, kombiniere…Richtig!...
Beitrag lesen
|„Und was machen Sie so?“ – SpeedMeet für mehr Kundenorientierung
„Kunde ist König“ – so weit, so gut. Was aber, wenn ich unsicher darüber bin,...
Beitrag lesen
|2.200°C – das ist echte Hitze!
Wer hätte das gedacht – der Mai 2018 hat uns mit seinen hochsommerlichen Temperaturen wohl...
Beitrag lesen
|12. steelChallenge: Zeigen Sie Ihr Talent!
Zum Thema Stahl macht Ihnen von Ihren Kommilitonen so schnell keiner was vor? Und Wettkämpfe...
Beitrag lesen
|Lust auf ein Kennenlernen? Messesaison startet!
„Zu dir oder zu mir?“ – liebe Studierende, lassen Sie uns nicht lange darüber diskutieren,...
Beitrag lesen
|SIMDP: Wiedersehen in Bella Italia
Costa Volpino – das ist doch in Bella Italia? Genau, richtig! Inmitten der Lombardei am...
Beitrag lesen
|Ausgezeichnet: KHS überreicht auf drinktec 2017 Designpreise an Studenten
Hausarbeiten nur für den Professor zu schreiben, Berechnungen nur in der Arbeitsgruppe anzustellen, ist Ihnen...
Beitrag lesen
|10. Drachenbootrennen – von Teamgeist und Trizeps
„Are you ready?“ – Konzentration. „Attention!“ – Muskeln anspannen und Paddel ins Wasser. „Go!“ –...
Beitrag lesen
|„Listen to the radio“ – Salzgitter AG on the air!
Mal wieder ein Montagmorgen, mal wieder klingelt der Wecker vor der Zeit. Nach dem zweiten...