„Mach ich lieber eine Ausbildung zum Industriemechaniker oder doch lieber was mit Elektrotechnik?“ Wer vor dieser Frage steht, oder vielleicht noch gar keinen Plan hat, ob eine Ausbildung im technischen Bereich das Richtig ist, der sollte unbedingt ab 15. Juni auf die IdeenExpo 2019 kommen.

Mitmachen

Wir sind natürlich auch da. Azubis und Ausbilder werden sich vor Ort viel Zeit nehmen, um an unseren Mitmachstationen zu erklären, was man dort erleben und lernen kann. Da gibt es z.B. einen kleinen Roboter, der zusammengebaut und programmiert werden will. Sehr beliebt ist sicherlich auch wieder der Platz, an dem man selber eine wunderschöne Rose aus Stahl herstellen kann. Oder wie wäre es mit einer kleinen Ausfahrt, allerdings mit schwerem Gerät, nämlich mit einer Lok, die tausende Tonnen Erz hinter sich her zieht – auf der Messe natürlich auf einem Simulator. All unsere Stationen geben einen Einblick in verschiedene Berufe, so dass auch die Frage nach der Berufswahl direkt vor Ort sehr konkret mit den Azubis besprochen werden kann. Fragen Sie ruhig nach Details der Ausbildung, nach den Aufgaben und Projekten, nach unseren Schulungskonzepten, nach den Betreuungsquoten, nach der Vergütung etc. Wir sind für Sie da.

Mitfiebern
Einen Eindruck in die neusten Erkenntnisse der Wissenschaft kann man auf sehr unterhaltsame Weise beim Science Slam am Freitag, den 21.6., bekommen. Wie genau das geht, beschreibt die IdeenExpo so: „Einige junge Wissenschaftler stellen jeweils innerhalb von 10 Minuten ihre Forschungsergebnisse aus Naturwissenschaft und Technik vor und wollen dabei das Publikum begeistern. Schließlich entscheiden die Zuschauer als Jury, wer zum Science Slam Sieger gekürt wird. Und bei der knallharten Bewertung steht sicherlich nicht nur die Forschung, sondern vor allem die informative und unterhaltsame Darstellung im Vordergrund.“ Videos zu den aktuellen Finalisten und den Vorjahressiegern stimmen hervorragend darauf ein. Viel Spaß und gute Unterhaltung ist garantiert.

Mitfeiern
„Mach doch einfach lauter“ – unter dieser Überschrift steht auf der Seite der IdeenExpo alles Wissenswerte über die Live-Konzerte. An drei Abenden treten neun Künstler auf, u.a. Sunrise Avenue, Bosse und SDP. Und der Eintritt ist frei!

Dass man zur IdeenExpo fahren muss, ist nun hoffentlich klar. Die Frage bleibt nur noch, wie oft und wann. Messetage sind von Samstag, den 15. Juni bis zum Sonntag drauf, also bis 23. Juni. Kommen Sie vorbei!

Noch mehr Informationen zur IdeenExpo sowie zu unserer Bewerberkampagne gibt es auf unserer Konzernseite.

Schreib einen Kommentar