Auf der diesjährigen Netzwerkveranstaltung des FORWARD Mentoring-Programms für Frauen diskutierten im Mai über 50 Mentees und Mentoren mit den Gästen Ulrike Brouzi (Aufsichtsrat Salzgitter AG) und Sabine Müller (CEO DHL Consulting) sowie Michael Kieckbusch (Vorstand Personal Salzgitter AG) sehr offen über den allgemein geringen Anteil von Frauen in Führungspositionen, die Bedeutung von Netzwerken, Vorteile von gemischten Teams, strategische Planung von Karrierewegen und generell darüber, ob sich die Frauen oder die Spielregeln ändern müssen. Sabine Müller erläuterte, wie die Deutsche Post DHL vorgegangen ist, damit Frauen nicht „im mittleren Management stecken bleiben“, wie es oftmals der Fall sei. Ein umfangreiches Programm von Seminaren zur Firmenphilosophie bis hin zur individuellen Förderung von Frauen führte zu einem bemerkenswerten Anstieg von Frauen in den Managementebenen. Dafür gab es Anfang des Jahres den begehrten Catalyst Award.

szag_099_8737Ähnliche Erfahrung hatte auch Ulrike Brouzi gemacht: Nach ihrem zweiten Kind wurde ihr, zuvor Abteilungsleiterin, vermittelt, „dass jetzt höchstens noch eine Teamleitung möglich sei.“ Heute ist Frau Brouzi Finanzchefin der DZ Bank! Sie gab den Mentees mit auf den Weg, sich nicht beirren zu lassen, sich entsprechend hohe Ziele zu setzen und diese auch zu verfolgen.

Erstmals wurde die Netzwerkveranstaltung von den Mentees als Teilnehmerinnen des Mentoring-Programms organisiert. Wir wählten als Veranstaltungsort den Maharadscha Palast des Erlebniszoos Hannover aus, der einen besonderen Rahmen gab – dies nicht nur, weil der Tiger in den Saal schaute.

Tatsächlich blickte der Tiger eher müde durch die Fenster in den Veranstaltungssaal - das lag jedoch auf keinen Fall an der sehr konstruktiven und offenen Diskussion. Vielmehr machten die schlaflosen Nächte dem Tier zu schaffen, denn er war kürzlich Vater geworden - eine Phase, die berufstätigen Eltern nicht ganz unbekannt ist.

Die Moderation der Podiumsdiskussion mit den engagierten und humorvollen Gästen Ulrike Brouzi und Sabine Müller hat uns sehr viel Spaß bereitet. Die Möglichkeit hierzu bot uns das FORWARD Mentoring Programm!

Autorinnen: Melanie Nolte und Dr. Nele Herkt

Schreib einen Kommentar